Reservierung 030-200 54 102
Mo - Sa 17.00 bis 0.00 Uhr
Sonntag Ruhetag
Restaurant Remake Große Hamburger Straße 32
10115 Berlin, restaurantremake@aol.com
„Explosion der Geschmacksknospen“
„die Aromen Tanzen Tango“
„Fazit: Genial, hingehen. Los jetzt!“
Welt am Sonntag
„Dreier und seine Leute gehören zu
den wenigen Könnern in Berlin,
die passende Weine zu jedem Gang
anbieten können.“
Der Tagesspiegel
Liebe Gäste,

Gourmet-Restaurant-Remake-Berlin-Mitte-Grußwort

Als ich noch ein Kind war hatte ich diese Vision: In meinem eigenen Lokal zu Abend zu Essen. Vor mir, auf einem weiß eingedeckten Tisch ein Teller mit einem schönen Stück vom Lamm – das nach einer Reihe kleiner Vorspeisen folgen sollte.

Später genieße ich dazu ein Glas Wein. Vielleicht einen Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot aus dem Burgenland. Mit den Tropfen aus Österreich bin ich als gebürtiger Wiener ja quasi aufgewachsen. Natürlich liegen mir die österreichischen Weine deshalb besonders am Herzen. Mit diesem unverwechselbaren Geschmack am Gaumen fühle ich mich wohl, er erinnert mich an daheim. Dabei hat es mich längst 1000 Kilometer weiter in den Nordosten gezogen, zu Ihnen nach Berlin, in diese Stadt, die „dazu verdammt ist immerfort zu werden, aber niemals zu sein“ – um das jetzt einfach einmal mit Karl Scheffler, einem Kunsthistoriker und Zeitgenossen von Tucholsky zu sagen.

Doch nun genug der großen Worte. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei. Fühlen Sie sich im Remake wie zu Hause – und haben Sie Teil an meiner Vision!

Herzlichst
Ihr Stefan Dreier